Am 2.9. 1984 feiern Opus ihr 11 – Jahres – Fest im Oberwarter Stadion vor einigen tausend Fans, denen auch der neue Titel „Live Is Life“ gewidmet wird. „Live Is Life“ wird in Österreich zum Mega – Seller und geht 85/86 auch um den Rest der Welt. Opus sind in Top Of The Pops/GB, Solid Gold/USA, MTV und anderen renommierten Musiksendungen und – sendern auf der ganzen Welt zu hören. Sie spielen im Hippodrom von Ibiza ebenso wie am Bosporus, auch in Mittel- und Südamerika. In Kanada erhalten sie den begehrten Juno Award für die beste Single – Produktion des Jahres.

 

 

 

Timetable

 

Mundwerk
9.30 – 10.10 Uhr
Mindless
10.25 – 11.05 Uhr
Dusk
13.45 – 14.25 Uhr
Joker Smile
14.40 – 15.30 Uhr
Miss Kaytie
16.10 – 16.50 Uhr
Contact High
17.05 – 17.45 Uhr
——————-
Suricates
18.00 – 18.40 Uhr
Deasel Weasel
19.40 – 20.25 Uhr
The Röad Crew
20.40 – 21.20 Uhr
Suncrust
21.35 – 22.15 Uhr
Opus
22.35 – 00.35 Uhr

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial